Suche

Karl Grünberg

Reportagenschreiber aus Berlin

Kategorie

Uncategorized

2307 Stunden im Gebet

Christ und Welt / Bref, Februar 2019

Ein Rund-um-die-Uhr-Gottestdienst, drei Monate lang, tausende von Pfarrern, zehntausende Besucher. All das, um eine Familie aus Armenien vor der Abschiebung zu retten. Ein Gemeindezentrum in Den Haag ging ans Äußerste und darüber hinaus. Doch waren sie erfolgreich? Ein Besuch vor Ort. Eine Reportage von Karl Grünberg.

Weiterlesen „2307 Stunden im Gebet“

Alle 17 Minuten wird in Berlin ein Fahrrad gestohlen

Tagesspiegel, November 2018

Mindestens 30.000 Fahrräder werden pro Jahr in Berlin gestohlen. Die Polizei kommt gegen Hehler und Banden nicht an. Doch manche wollen das nicht mehr hinnehmen. Eine Reportage von Karl Grünberg.

Weiterlesen „Alle 17 Minuten wird in Berlin ein Fahrrad gestohlen“

Fieberhaft – Kinderärzte in Not

Reportage, Seite 3, Tagesspiegel / Foto: Technikerkrankenkasse, Michael Zapf, cc-Lizenz

Schnupfen und Läuse, Durchfall und Husten – zack, zack, zack, die Praxis läuft wie eine Maschine. Der Berliner Kinderarzt Steffen Lüder nennt das Fünf-Minuten Medizin. Wenn sie überhaupt einen Vorteil hat, dann den: zwischendurch Zeit für ernste Fälle zu haben.

Weiterlesen „Fieberhaft – Kinderärzte in Not“

Schwarz zu blau

Tagesspiegel, November 2016

Ein Förster will ein Wildschwein erlegen, ein Radiomoderator ist bereits bester Laune und im „Bierbaum 1“ suchen junge Leute ihr letztes Geld: eine Reise durch Berlin, morgens zwischen fünf und sechs. Von: Karl Grünberg.
Weiterlesen „Schwarz zu blau“

Spätschicht

Tagesspiegel, Mehr Berlin, Juni 2016

Die einen suchen Sinn, die anderen brauchen Geld: Immer mehr Berliner starten aus dem Ruhestand noch einmal ins Berufsleben. Unter ihnen gibt es große Unterschiede – von prekär bis privilegiert, von verschämt bis erfüllt. Doch alle gemeinsam stehen für die Zukunft der Arbeit und der Gesellschaft. Von Karl Grünberg

Weiterlesen „Spätschicht“

Über Stock und Stein

Publik-Forum, März 2016

Viele Stadtkinder waren noch nie in einem Wald und sind auch noch nie auf einen Baum geklettert. Was ihnen entgeht und wie viel Kinder vom Wald lernen können, zeigt ein Besuch in einem Waldkindergarten und einer Waldschule in Berlin.

Weiterlesen „Über Stock und Stein“

Lichtung und Wahrheit

Tagesspiegel, November 2015

Lärm, Stress, Chaos – unser Autor braucht eine Stadtpause. Er sucht Ruhe im Berliner Wald. Und findet eine Welt, die gar nicht ruhig ist – aber glücklich macht.
Weiterlesen „Lichtung und Wahrheit“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑