www.reporterreisen.com/servus-bosporus/

Wer in Istanbul überleben will, muss taff sein. Das ist das Motto des deutschen Musikers Ulrich Mertin, der von Berlin-Neukölln an den Bosporus gezogen ist. Die Begegnung mit einem Bratscher, der die klassische Musik gegen elektronische Experimente und den Konzertsaal gegen Clubs eingetauscht hat.

Bratscher
Foto Copyright: Eric Vazzoler/Zeitenspiegel

erschienen im Juli 2013, auf www.reporterreisen.com

Advertisements